5 neue CDs von Beat Records

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
16. Februar 2013
Abgelegt unter:
Score

Gleich fünf neue CDs liefert Beat am 25. Februar aus:

Darunter finden sich Piero Piccionis Jazz-Score für Francesco Rosis zweiten Film I magliari • Auf St. Pauli ist der Teufel los (1959) mit Alberto Sordi, Renato Salvatori und Belinda Lee; verlängerte Fassungen von Ennio Morricones Tonsetzung zu Sai cosa faceva Stalin alle donne? (1969) und Michele Lacerenzas Italowestern-Musik 1000 dollari sul nero • Sartana (1966) sowie Marcello Giombinis La bestia nello spazio • Die Bestie aus dem Weltraum (1980).

Fans von Piero Umiliani können sich außerdem über das Album „Discomusic“ freuen, welches Library-Tracks des populären Komponisten enthält.

Weitere interessante Nachrichten:

American Gods

American Gods

Die Schlangengrube und das Pendel

Die Schlangengrube und das Pendel

Hüter der Erinnerung – The Giver

Hüter der Erinnerung – The Giver

Rod McKuen (1933 – 2015)