2 Oscars für Justin Hurwitz

Geschrieben von:
Oliver Mönter
Veröffentlicht am:
27. Februar 2017
Abgelegt unter:
Score

Bei der Oscar-Verleihung in der vergangenen Nacht konnte Justin Hurwitz gleich beide Preise in den Musik-Kategorien abräumen.

Er erhielt die Trophäe für seinen Score zu Damien Chazelles Musical La La Land und den mit Benj Pasek und Justin Paul co-komponierten Song „City of Stars“ aus der gleichen Produktion.

Weitere interessante Nachrichten:

Drei neue CDs von Kronos Records

Drei neue CDs von Kronos Records

Neu von Beat: Frizzi, Rustichelli & Sposito

Neu von Beat: Frizzi, Rustichelli & Sposito

Pino Donaggios Tourist Trap als CD-Premiere

Pino Donaggios Tourist Trap als CD-Premiere

Cases-Boxset von Rosetta Records

Cases-Boxset von Rosetta Records

Cinemusic.de