Stöbern Sie in der Kategorie "Lesen"

Heyerdahl – Auf dem Floß zum Forscherruhm

18.04.2014 | von Michael Boldhaus

Wer beim norwegischen Entdecker Heyerdahl (1914–2002) noch mehr in die Tiefe gehen möchte, der ist mit der ins Deutsche übertragenen, gekürzten Fassung der Heyerdahl-Biografie von Ragnar Kvam jr. gut beraten. Der Autor zog vielfältige Quellen heran, hat dabei auch aus Tagebüchern, Briefen und mündlich Überliefertem geschöpft. Daraus resultiert



Nach oben ↑

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen