News

Veröffentlicht am 09.11.2017 | von Oliver Mönter

Neue Schostakowitsch-Einspielung bei Naxos

Am kommenden Freitag erscheint bei Naxos eine neue Einspielung von Dmitri Schostakowitschs Musik für Ovod * Stechfliege aus dem Jahr 1955.

Mark Fitz-Gerald hat für diese Aufnahme erstmalig die Filmversion rekonstruiert, vorherige Ausgaben basierten alle auf der späteren Konzertfassung von Levon Atmovian. Als Bonus enthält das Album desweiteren Exzerpte aus Schostakowitschs Kompostion zu Vstrechnyy (1932).

Es spielt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter Fitz-Geralds Leitung.

Schlagworte: , ,


Der Autor/Die Autoren



Schreibe einen Kommentar

Nach oben ↑

Pin It on Pinterest