News

Veröffentlicht am 18.04.2017 | von Oliver Mönter

Bruce Langhorne (1938 – 2017)

Am 14. April ist der amerikanische Folk Musiker und Komponist Bruce Langhorne im Alter von 78 Jahren verstorben.

Langhorne prägte als Gitarrist die Arbeit von so prominenten Kollegen wie Joan Baez, Richie Havens, Carolyn Hester und v. a. Bob Dylan, der ihm mit dem Song „Mr. Tambourine Man“ ein Denkmal setzte.

Sein Debüt als Filmkomponist gab Langhorne 1971 mit der Musik zu dem Spätwestern The Hired Hand * Der weite Ritt (1971) von und mit Peter Fonda. Es folgten Arbeiten für Fondas Sci-Fi-Streifen Idaho Transfer * Expedition in die Zukunft (1973), Bob Rafelsons Stay Hungry * Mr. Universum (1976) oder die Jonathan-Demme-Filme Fighting Mad * Mach ein Kreuz und fahr zur Hölle (1976) und Melvin and Howard * Melvin und Howard (1980).

Schlagworte: ,


Der Autor/Die Autoren



Schreibe einen Kommentar

Nach oben ↑

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen