News

Veröffentlicht am 17.04.2017 | von Oliver Mönter

Digitmovies im April: Bruno Nicolai & Gianni Ferrio

Am 28. April erscheinen die beiden neuesten Alben von Digitmovies:

Bruno Nicolais bisher nur in Auszügen greifbare Komposition für die Steinzeit-Komödie Quando le donne persero la coda * Toll trieben es die alten Germanen (1972) mit Senta Berger und Frank Wolff sowie eine vollständige Fassung von Gianni Ferrios Score für den Italo-Western Sentenza di morte * Django – Unbarmherzig wie die Sonne (1968).

Schlagworte: , , ,


Der Autor/Die Autoren



Schreibe einen Kommentar

Nach oben ↑

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis beim Besuch unserer Webseite zu ermöglichen. Um auf die Inhalte dieser Webseite zugreifen zu können, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Diese Webseite speichert dann auf Ihrem Rechner einen Cookie (eine kleine Textdatei, die von Ihrem Browser gelesen werden kann) ab und hält darin fest, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

Um Ihnen nicht ständig beim erneuten Besuch unserer Webseite diesen Hinweis anzuzeigen, wird Ihre Erlaubnis für 3 Monate in besagtem Cookie gespeichert. Danach müssen Sie erneut und für 3 weitere Monate zustimmen, um wieder auf die Inhalte zugreifen zu können.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies auf Ihrem System löschen, so wird Ihnen der Hinweis bereits vor Ablauf der 3 Monate erneut angezeigt.

Schließen