News

Veröffentlicht am 27.08.2012 | von Oliver Mönter

Digit im September: Cipriani, Piga & Rustichelli

Digitmovies beendet am 10. September die Sommerpause mit drei neuen CDs:

Stelvio Cipriani ist mit der Erstveröffentlichung seiner Musik für den Actionfilm Le Mans scorciatoia per l’inferno • Todespiste Le Mans (1970) vertreten. Der Komponist Aldo Piga, dessen Werk bisher so gut wie überhaupt nicht auf Tonträger vorlag, wird ein Album mit Scores zu zwei Vertretern des italienischen Gothic Horrors gewidmet: 5 tombe per un medium (1965) mit Genre-Ikone Barbara Steele sowie Il mostro dell’opera (1964). Die Digipack-Reihe wird mit einem Doppelalbum von Carlo Rustichellis Tonsetzung zu Pietro Germis Klassiker Divorzio all’italiana • Scheidung auf italienisch (1961) fortgesetzt.

Schlagworte: , , , ,


Der Autor/Die Autoren



Schreibe einen Kommentar

Nach oben ↑

Pin It on Pinterest