DVD

Veröffentlicht am 27.11.2001 | von Michael Boldhaus

Wie ein Licht in dunkler Nacht

Wie ein Licht in dunkler Nacht Michael Boldhaus
Film
Bild
Ton
Extras

Eine recht altmodisch anmutende, aufwändig inszenierte Agentenstory mit Starbesetzung (Michael Douglas und Melanie Griffith) vor dem Hintergrund des zweiten Weltkriegs präsentiert Shining Through • Wie ein Licht in dunkler Nacht. Im Tenor gibt sich der Film wie aus der „Anti-Nazi-Küche“ Hollywoods der 40er Jahre stammend. Entsprechend simplifiziert ist sein recht rührseliger, unglaubwürdiger Plot, ebenso grob vereinfachend gezeichnet ist der historische Hintergrund. Sicher kein großer Film, aber immer noch eine recht passable Unterhaltung für einen verregneten Nachmittag.

Sehr gut in Schärfentiefe und Farben zeigt sich das Bild; der Ton beeindruckt am meisten in der englischen AC3-5.1-Fassung. Die deutsche AC3-2.0-Version kommt ein Stück blasser, aber noch sehr ordentlich herüber. Im Zusatzmaterial gibt es neben einem Kino-Trailer Interview-Ausschnitte mit den Darstellern und eine kurze Featurette: Alles in allem wird hier neben Werbung auch ein Stück Information geboten.

Titel: Wie ein Licht in dunkler Nacht (Shining Through)
Erschienen: 2001

Zusatzinformationen: USA, 1992

Medium: DVD
Verleih: 20th Century Fox

Regisseur(e):

Schlagworte:


DVD

Veröffentlicht am 27.11.2001 | von Michael Boldhaus

Die Phantastische Reise

Die Phantastische Reise Michael Boldhaus
Film
Bild
Ton
Extras

Die Reise eines samt seiner Besatzung auf Mikrobengröße verkleinerten U-Bootes durch die menschliche Blutbahn, um ein von außen nicht operables Blutgerinnsel im Gehirn zu zerstören, zeigt Fantastic Voyage • Die Phantastische Reise. Inhaltlich und auch tricktechnisch ist dieser Science-Fiction-Film für seine Entstehungszeit (1966) durchaus originell und gelungen. Er bietet auch heutzutage noch gute und spannende Science-Fiction-Unterhaltung. Interessant ist die Musik von Leonard Rosenman, der Die Phantastische Reise mit reizvollen impressionistisch eingefärbten, avantgardistischen Klängen unterlegte.

Die vorliegende Fox-DVD präsentiert den Film im vollen Scope-Format (1 : 2,35), in sehr sauberer Bildqualität mit leuchtenden Farben. Den Ton gibt es in Deutsch und Englisch in solidem Mono. Als Zugabe gibt es allein einen Trailer.

Titel: Die Phantastische Reise (Fantastic Voyage)
Erschienen: 2001

Zusatzinformationen: USA, 1966

Medium: DVD
Verleih: 20th Century Fox

Regisseur(e):

Schlagworte:


DVD

Veröffentlicht am 27.11.2001 | von Michael Boldhaus

Mississippi Burning

Mississippi Burning Michael Boldhaus
Film
Bild
Ton
Extras

Der Film zeigt eine historische Begebenheit aus dem Jahr 1964, als „Amerika im Krieg war, mit sich selbst“ – wie der beigefügte Trailer anmerkt. Das Verschwinden dreier junger Bürgerrechtler zog eine FBI-Aktion nach sich, anhand derer die Folgen von jahrhundertelanger Unterdrückung der schwarzen Bevölkerung in den Südstaaten aufgezeigt werden. Der spannend inszenierte Mississippi Burning (in Deutschland auch unter dem Titel Mississippi Burning – Die Wurzeln des Hasses gezeigt) gerät auch durch die hervorragenden schauspielerischen Leistungen von Gene Hackmann und Willem Dafoe zur eindrucksvollen und sehr sehenswerten Studie in Sachen Ku-Klux-Klan und Rassismus.

Die DVD präsentiert den Film in guter Qualität. Das Bild ist ordentlich durchzeichnet, die Farben sind gut, allerdings lässt die Schärfe etwas zu wünschen übrig. Der Tonmix kommt wenig effektheischerisch, sondern eher dezent atmosphärisch – in solidem Dolby-Surround – herüber. Auch hier gibt’s als Zusatz-Material nur einen Trailer.

Titel: Mississippi Burning (Mississippi Burning – Die Wurzeln des Hasses gezeigt)
Erschienen: 2003

Zusatzinformationen: USA, 1988

Medium: DVD
Verleih: 20th Century Fox

Regisseur(e):

Schlagworte:


Nach oben ↑

Pin It on Pinterest